Ziel

Das Modul "Wirtschaft und Recht" vermittelt Grundwissen und Handlungskompetenzen zu den Themen Volkswirtschaft und Recht. Sie ...

  • erwerben und festigen Grundwissen zu ökonomisches Grundprinzipien,

  • können wirtschaftliche Szenarien bezüglich ihrer Auswirkungen einschätzen und beschreiben,

  • kennen die wichtigsten Rechtsgrundlagen (Regeln) und deren Zusammenhänge,

  • können typische Rechtssituationen aus Beruf und Alltag einordnen sowie für rechtliche Problemstellungen Vorgehensweisen/Lösungsvorschläge formulieren.

Inhalte
Im Verlauf des Moduls werden folgende Themen bearbeitet:
1. Volkswirtschaft:
  • Bedürfnisse, Konsum, Ressourcen
  • Märkte, Preis/Angebot/Nachfrage
  • Wettbewerb, Preiskontrollen, Steuern, Spekulation
  • Geld, Geldschöpfung
  • Arbeitslosigkeit, Inflation, BIP, Volkseinkommen, Wohlstand/Wohlfahrt
  • Wirtschaftswachstum, Strukturwandel
  • Konjunkturschwankungen, konjunkturelle Dynamik
  • Konjunkturpolitik, externe Effekte
  • Sozialpolitik
  • Staatsaktivitäten, Deregulierung
  • Globalisierung, Aussenhandel, Internationaler Handel
  • Wechselkurse, Kursschwankungen, Wechselkurspolitik
  • Internationale Organisationen, Europäische Union, Entwicklungszusammenarbeit

2. Recht:

  • Was ist Recht und wozu dient das Recht?
  • Aufbau unserer Rechtsordnung
  • Vertragsformen und -Inhalte
  • Vertragserfüllung und spezielle Situationen
  • Vertragsarten (Miete, Kauf, Arbeit), Rechte und Pflichten
  • Unternehmensformen, Schuldbetreibung und Konkurs